Grottammare Urlaub
Hotel - Wohnungen - Campingplatze - Feriendorf - Palmenriviera - Piceno - Marche - Italien
Users OnLine:
Grottammare Europäische Blaue Flagge - Sauber Meer bandiera blu
HOME WER SIND WIR   HISTORIE   NEWS FOTOS VIDEO LAST MINUTE GROTTAMMARE KARTE KONTACT
HOTEL
WOHNUNGEN
CAMPING-VILLAGE
STRANDBÄDER
VERFUGBARKEIT ANFRAGE
KATALOG ANFRAGE
GROTTAMMARE KARTE
SONDERANGEBOTE
PALMENRIVIERA
RADWEG
BESICHTIGUNGEN
AUSFLÜGE INS PICENO
MUSEEEN
EREIGNISSE
GASTRONOMIE
VEGETATION
NUTZLICHE NUMMERN
URLAUB MARKEN

 
 

`Fazzini' Ausflug

Der berühmte Bildhauer Pericle Fazzini, Künstler der wunderschönen Bronzearbeit „Auferstehung Christi“, die im Nervi Saal im Vatikan ausgestellt wurde, ist in Grottammare geboren worden. Im Alter von sechzehn Jahren zog er nach Rom, wo seine außerordentliche und glückliche Karriere begann. Er kam häufig nach Grottammare zurück, um seine Kindheitplätze zu besuchen.

Der `Fazzini' Ausflug läßt sie nahe an der intensiven Karriere des Künstlers teilnehmen, eine Karriere, die in den Ausstellungen in den wichtigsten Weltmuseen wieder zu finden ist. Eine ideale Tour, die am Strand beginnt und hoch in die Altstadt führt und deren Stufen die bedeutendsten Arbeiten des Künstlers darstellen.

Am Anfang des Radweges, der Grottammare mit Cupramarittima verbindet, steht in Harmonie zwischen Natur und Meer die Bronzearbeit ‘Ragazzo con i gabbiani’, die mit der ursprünglichen hölzernen Version verwirklicht wurde.

Auf dem Hauptplatz der Stadt, benannt nach Fazzini selbst, steht oben die Skizze des Kennedy Denkmales, welches „Metamorphose“, genannt wird. Diese wurde 1965 vom Künstler an seine Geburtsstadt gespendet. Sie ist eine Bronzestatue, die in der Länge gebrochen ist und so die Tragödie der amerikanischen Bevölkerung darstellt, als sie von den Mord an Präsident Kennedy hörten. Zwischen den leeren Räumen, welche sich mitten in dieser Arbeit öffnen, ist es möglich, das Profil des Präsidenten zu erkennen.

Andere Arbeiten von Fazzini sind entlang der Stadt verteilt. In der Nähe des „Park des Madonnina“ ist es möglich, das „Portrait von Mario Rivosecchi“, zu bewundern. Beide, sein Freund und ein Dichter, die hieraus sein Talent erkannten, führten ihn in die künstlerischen Kreise von Rom ein.
Gehen sie hoch in die Altstadt und betreten sie die „S. Agostino“ Kirche in der die herrliche Bronze „Via Crucis“ erhalten worden ist.

Das Herz dieser Tour ist das „Torrione della Battaglia“, Museum, eine Festung aus dem Sechzehnten Jahrhundert, dessen oberen Räume eine dauerhafte Ausstellung der Fazzini Arbeiten einschließlich Bronzeskizzen, Zeichnungen, Lithographien und anderen wertvollen Gegenständen beinhalten und die die tiefen künstlerischen Inspirationen des Künstlers bezeugt.

Unter den wichtigsten und berühmtesten Arbeiten gibt es die Bronzeskizze der „Auferstehung von Christi“, die ausgezeichnete Skulptur, die die Bühne der „Paul VI Publikum Hall“ (Nervi Hall) im Vatikan schmückt. Es erforderte sieben Jahre Arbeit bis zur Fertigstellung.

 

 
Associazione Operatori Turistici Grottammare
I-63066 Grottammare - AP - Via Pascoli, 64 - Tel. (+39) 0735.583585 - Fax (+39) 0735.583166
email:
P.I.01632490445
Developed by GeniaL S.r.l.
LiveReception